Telekom: “1&1 darf sich gern am Netzaufbau beteiligen”

Die Telekom hat keinen zwingenden Grund, ihr Funkturmgeschäft zu verkaufen. Man würde sich freuen, wenn 1&1 mehr eigene Sender bauen würde.Immer wieder taucht die Frage auf, ob die Telekom ihre Funk­turm-Tochter verkaufen sollte. Das will man nur tun, wenn es sich lohnt.


komplette Meldung auf teltarif.de - Mobilfunknews lesen

Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.

Comments are closed.