freenet Funk: “Es bleibt bei unlimited”

freenet Funk wirkt unausgegorenfreenet Funk will auch auf Kunden-Nach­frage keine Daten­ober­grenze nennen und weiter mit "unli­mited" werben. Als DSL-Ersatz sei der Tarif aber nicht gedacht.


komplette Meldung auf teltarif.de - Mobilfunknews lesen

Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.

Comments are closed.